Schwingförderer

Schwingförderer

Schwingförderer sind Maschinen, die durch eine regelbare Vibration Förder- und Schüttgut transportieren. Sie dienen zum sauberen Austragen aus Silos, zum Beschicken von Förderbändern, Wendelförderern, Becherwerken, Backenbrechern, Prallmühlen, Waagen, Siebmaschinen, Produktionsstraßen, Magnetscheidern, Siebtrommeln, Kreiselbrechern usw...

Schwingförderer mit Unwuchtantrieb

Schwingförderer mit Unwuchtantrieb

Schwingförderer mit Unwuchtantrieb werden überall dort eingesetzt, wo eine Regelung zwischen 30 % und 100 % der Leistung gefordert ist. Dieses Leistungsspektrum wird über Frequenzregelgeräte stufenlos geregelt.

Schwingförderer mit Magnetantrieb

Schwingförderer mit Magnetantrieb

Schwingförderer mit Magnetantrieb haben ein Leistungsspektrum von 0-100%.

Wendelförderer

Wendelförderer

Wendelförderer sind spezielle Schwingförderer, die für den Transport von Schüttgütern und Stückgütern in der vertikalen (senkrechten) Achse konstruiert sind.