News

Siebmaschinen und schwere Schwingförderer

Schwingförderer schwere Ausführung aus Panzerstahl

Für den Transport von Wasserbausteinen mit Körnungen bis 1.500 mm Kantenlänge bauen wir spezielle Maschinen mit einer Leistung von 600 – 2000 t/h. Gefordert ist eine extrem schwere und stabile Bauweise mit auswechselbaren Schleißblechen aus Hardox mit 60 mm Materialstärke. Aufgrund des hohen Eigengewichts der Maschine von ca. 14.000 kg scheidet der Antrieb mit Vibrationsmotoren aus.

Es kommen daher Richterreger unseres Fabrikats mit einem Eigengewicht von ca. 1.800 kg zum Einsatz.

Für die Absiebung großer Körnungen verwenden wir Vibrationsstäbe, die Körnungen von 1.000 bis 1.500 mm trennen bzw. klassieren können.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der für Sie passenden Maschinen und beraten Sie fachgerecht und kompetent mit unserer über 55-jährigen Erfahrung. Ihr Ansprechpartner für Fragen zur Vibrationstechnik und Schwingungstechnik ist unser Geschäftsführer Herr Roland Hambrinker.